InDivinality

Heart-Soul-Source-Alignment

Deine Individualität ist im Göttlichen enthalten und das Göttliche in deiner Individualität

Weekly

HeartTemplations

Solltest du mal eine HeartTemplation hier auf der LandingPage verpassen,

so kannst du sie am Ende des Monats in der Sammlung im Blog nachlesen

  • YouTube

Latest News

 

 

23|2|21 Ionas Buch ist nun direkt online erhältlich

Ionas Buch

"Neun HerzLinsen der Seele - Ein umfassend neuer Kontext für das Enneagramm, welcher den Pfad zur Essenz deiner ewiglichen Individualität innerhalb der UltimativGöttlichenLiebe aufzeigt"

kann jetzt direkt online erworben werden: sowohl in BuchForm als auch als (preiswerteres) EBook.

21|02|2021 Neuer SoulSang von Iona: Nein! sagen zu SchattenVersionen des Weiblichen/Männlichen, um ins HeiligMaskulin/Feminine zu heilen

In diesem SeelenGespräch im Kontext von Liebe & Stille erläutert Iona, was es bedeutet, aus dem eigenen HeiligFemininen/Maskulinen (also aus GenderEssenz) heraus in Liebe gesunde Grenzen gegenüber jeglichen strategischen GenderVersionen in Männern & Frauen zu setzen UND dabei gleichzeitig offen und verletzlich in authentischer Beziehung zu bleiben. Dazu braucht es die Bereitschaft, den gegenseitigen Missbrauch zu stoppen und selber alles zu fühlen, was man bisher durch das gegenüber kompensiert hat.

 

 

16|02|21 EnergyUpdate von Iona: PortalÖffnung von 12|02|2021-21|02|2021

Bist du bereit, deine SeelenHeilung non-narzisstisch an erste Stelle deiner Inkarnation zu stellen, während und indem du jener Liebe dienst, aus der du bestehst?

8|2|21 Die Termine für das 2. HJ 2021 für die HD-Prozess-& ASD-Gruppen sind nun online
Solltest du zu einem dieser Termine absolut gar nicht können, lasse es Iona bitte bis spätestens 15.2.21 per Mail wissen. Danach erstellt sie die neuen GruppenPläne und Änderungen der Daten sind dann nicht mehr möglich. Danke.

3|2|2021 Es gibt Neuigkeiten in Ionas SeelenbilderGalerie

2|2|2021 Neuer SoulSang von Iona: Innehalten! Dich sinnlich & emotional fühlspüren: eine Einladung, dich vom Leben berühren zu lassen

In diesem SeelenGespräch im Kontext von Liebe & Stille lädt dich Iona in einer Art geführten Meditation (oder Emotation: mit Fokus auf das, was du FÜHLST) dazu ein, innezuhalten, still zu werden, dich nach Innen zu begeben, deinen Körper zu spüren; deine WillensHaltungen und deine Emotionen zu fühlen, um wirklich voll im Jetzt anzukommen, unabhängig davon, ob der Moment "schön" oder "anstrengend" o.ä. ist. Voll anwesend zu sein, statt auf AutoPilot in Automatismen, Mustern und eingefleischten BeziehungsDynamiken den Alltag abzuspulen und sowohl schwierige, getriggerte als auch berührende Moment taub, unberührt und beziehungslos an dir vorbeiziehen zu lassen. Iona lädt dich dazu ein, dich sinnlich und emotional voll auf dich und den jetzigen Moment einzulassen, egal wo du gerade bist und was du gerade machst.

Nachricht von Iona Anfang 2021 bzgl neuer CoronaRegeln in ihren PraxisRäumen:

Hallo ihr Lieben,

bitte behalte dringend deine Mails im Blick: viele EinzelSessions werden wohl aktuell auf Skype stattfinden. ich melde mich, wenn ich sie auf Skype verlege; wenn du nichts von mir hörst, findet dein Termin vor Ort in Berlin statt.

Für vor-Ort-stattfindende Sessions bitte ich ab sofort darum, beim Reinkommen & zur Verabschiedung eine Maske zu tragen. Dankeschön.

Weitere Maßnahmen/Regeln wie gehabt (bitte nochmal lesen!)

ich wünsche dir einen gesunden, guten Start in ein hoffentlich erfülltes, bewegendes Jahr 2021!

Von Herzen, Iona

weitere und archivierte News findest du hier

Unser Umgang mit Corona in EinzelSession/Gruppen/Seminaren - Stand 10/20

© Iona und Leon von der Werth 2012-2020, 13585 Berlin, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten. Kein Inhalt dieser Seite darf ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung weder ganz noch in Auszügen kopiert oder verwendet werden. Die Begriffe "Heart Dialogue" und "Auragetic Dialogue" sind rechtlich geschütztes Eigentum.  Keiner der EigenNamen (Heart Dialogue, Auragetic Dialogue, Source Dialogue, InDivinality, Soul Sang u.ä.) dürfen in irgendeiner Weise in ähnlichem oder anderem Kontext verwendet werden.