EnergyUpdate LionsGateVerdauung bis SeptemberEquinox: Stand your Ground ~ let your ground be Love


Hier ein EnergyUpdate/EnergyReading für euch zur aktuellen EnergiePhase (Verdauung des LionsGate 8|8|2020 bis Equinox 21. September 2020):


  • auch wenn sich einige Ereignisse (persönliche Muster/Prozesse, Gesellschaft/Politik, CoronaZahlen/CoronaHandhabung...) aktuell wie Rückschritte/MissErfolge oder der falsche Weg anfühlen können, so sind sie doch zum Besten im Sinne eines Größeren Bildes. Was könnte das für dich ganz persönlich bedeuten? Wir haben es hier mit einer Phase von Tod & Wiedergeburt zu tun; mit einer PhönixEnergie - was an DIR muss sterben, damit DU mehr leben/auftauchen/frei sein kannst?

  • versuche, nicht zu viel zu reden/erklären/analisieren/belehren, sondern übe dich eher darin, still zu verkörpern, was du so dringend willst, was die Menschen endlich kapieren Kannst du von diesem Platz aus Raum für das GroßeBild halten, statt in Details & Inhalten verloren zu gehen?

  • was brauchst du an INnerer Sicherheit; worauf musst du dich IN dir verlassen können, um dich ganz öffnen zu können; um dich tiefer einzulassen; noch intimer mit dir selbst und dem Leben sein zu können und dem Leben wirklich zu lauschen? Kannst du dem Leben von einem inneren Platz der Stille aus lauschen, ohne Schlüsse zu ziehen und ohne zu Ergebnissen zu kommen; ohne Lösungen und einen Plan zu präsentieren... kannst du in Offenheit & Stille verweilen?

  • "Die Dinge sind nicht so, wie sie scheinen..."... das gilt aktuell für ausnahmslos JEDES "PositionsLager" - inwiefern trifft es auf dich zu? Wo verbeißt du dich zu sehr in eine Wahrheit/Position und siehst etwas einseitig/verdreht? Wo ist deine Blindheit? Was sind deine Projektionen? Inwiefern filtern deine StrategischenLinsen die Realität verzerrt? Wie wirken deine persönlichen unerlösten Themen dabei, wie du Realität wahrnimmst und interpretierst?

  • In der aktuellen Phase können weitere Wahrheiten/Geheimnisse ans Tageslicht kommen... ...doch statt dich zu sehr auf das Außen/die Gesellschaft zu fokussieren, schau lieber zu DIR und frage dich ehrlich, wovor du in dir nach wie vor die Augen verschließt und was du über dich und dein Leben nicht wahrhaben willst: Wie hältst dich genau das gefangen und davon ab, dein HeiligesMensch/Mann&FrauSein zu verkörpern? Welche HerzFegefeuer meidest du und hältst dich dadurch gefangen?

  • das aktuelle ZeitFenster offeriert die Chance, dass gegnerische KriegsLager in Union zusammenfinden und einen 1. Schritt darauf zumachen, gemeinsam Liebe & Wahrheit zu dienen, statt mit SelbstGerechtigkeit/Missionierung/Widerstand/Arroganz fusioniert zu bleiben. Was ist deine ganz persönliche Version davon, auf jemanden/etwas zu zugehen, ohne dabei mit einer InhaltsPosition/Meinung/Wahrheit bewaffnet zu sein? Was bedeutet es, aufrecht für dich einzustehen, ohne zu kämpfen oder andere von deiner Meinung überzeugen zu wollen? Was bedeutet es, der Wahrheit zu dienen, wenn Wahrheit keine bestimmte "Lager"-bedingte InhaltsPosition ist? Wie kann man gemeinsam der Wahrheit dienen, wenn man unterschiedlicher Überzeugung ist?

  • Was bedeutet es für dich, ein Heiler dieser Erde zu sein? Was ist dein Beitrag davon, auf Gaia jener Liebe zu dienen, aus der du bestehst? ...lausche auf deine auragetischen Gefährten/Guides/SoulFriends und lass sie dich unterstützen... lass sie dich halten, wenn du weinst... schau in ihre Augen, wenn du verzweifelt oder wütend oder hoffnungslos (...) bist... ...besinne dich, wer du als ganze, essenzhafte Seele bist und wo du herkommst und was du hierher bringen möchtest: Wie kannst du es in Sanftheit & Größe tun?



Iona von der Werth, Aug 2020





© Iona und Leon von der Werth 2012-2020, 13585 Berlin, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten. Kein Inhalt dieser Seite darf ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung weder ganz noch in Auszügen kopiert oder verwendet werden. Die Begriffe "Heart Dialogue" und "Auragetic Dialogue" sind rechtlich geschütztes Eigentum.  Keiner der EigenNamen (Heart Dialogue, Auragetic Dialogue, Source Dialogue, InDivinality, Soul Sang u.ä.) dürfen in irgendeiner Weise in ähnlichem oder anderem Kontext verwendet werden.